empower vollständig deinstallieren

Oft ist es sinnvoll bei einer Fehleranalyse empower vollständig vom System zu entfernen. Hierzu sind einige Schritte nötig um empower korrekt zu deinstallieren. 

  1. Drücken Sie die Windowstaste  - Taste oder klicken Sie unten links in der Taskleiste auf das Windows Logo.

  2. Tippen Sie "Programme hinzufügen oder entfernen" und wählen Sie es dann aus.

    programme.png

  3. Suchen Sie nach "empower" und deinstallieren Sie alle empower Elemente, indem Sie das Produkt auswählen und dann auf "Deinstallieren" klicken.
    empower_deinstallieren.png
  4. Nachdem alle empower-Inhalte deinstalliert wurden, müssen noch einige Ordner gelöscht werden.
    Drücken Sie die Windowstaste  - Taste oder klicken Sie unten links in der Taskleiste auf das Windows Logo.
    Tippen Sie "%localappdata%" und wählen Sie es dann aus.

  5. Löschen Sie den "Made in Office" Ordner.

    mio.png
  6. Drücken Sie die Windowstaste  - Taste oder klicken Sie unten links in der Taskleiste auf das Windows Logo.
    Tippen Sie "C:\Program Files (x86)" und wählen Sie es dann aus.

  7. Falls Sie einen "Made in Office" Ordner finden, löschen Sie diesen.
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.