empower charts 8.5

Allgemeine Verbesserungen

  1. Die Performance der Software wurde weiter etwas verbessert (kleinere Verzögerungen, z.B. nach dem Einfügen von Objekten im Gantt-Chart wurden reduziert).
  2. Sofern das flexible Customizing freigeschaltet ist (die Farben und Schriftarten passen sich dann dem aktuellen PowerPoint-Master an), wird die Farbpalette nun verbessert dargestellt. Auch die Funktionsweise bei einem sehr dunklen Master wurde weiter optimiert.
  3. Sofern empower slides und empower charts jeweils ab Version 8.5 eingesetzt werden, wurde die Ribbon-Integration optimiert.

 

Neue Funktionen in Daten-Charts

  1. Mit Hilfe von empower charts können nun, neben Daten-Charts auch Tabellen und Textboxen mit Excel-Dateien verlinkt werden. Hierdurch lassen sich ganze Berichte mit Excel-Dateien verknüpfen.
  2. Weiter wurde der Excel-Link-Manager überarbeitet und zeigt z.B. alle verlinkten Objekte inkl. Skizze ihrer Position auf der jeweiligen Folie.
  3. Mit empower charts können nun auch Mekko-Charts erstellt werden (Marimekko und Säulen-Mekko).
  4. Breaks und Pfeile können nun auch auf Sekundärachsen eingesetzt werden.
  5. Die Reihenfolge von Serien kann nun für alle Charts eingestellt werden.
  6. Auch Charts mit Breaks können nun mit der Funktion „gleiche Skalierung und Größe“ an andere Charts angeglichen werden.
  7. Lange Kategorie-Beschriftungen werden nun automatisch umgebrochen. Die vertikale Ausrichtung mehrzeiliger Kategorie-Beschriftungen kann eingestellt werden.
  8. Data-Labels in Area-Charts sind nun standardmäßig alle innerhalb des Charts (bisher am Rand auf der Kante und dadurch schwer zu lesen).
  9. Auf der Kategorie-Achse können Break-Symbole eingefügt werden.
  10. Das Selektionsverhalten wurde optimiert. Es ist nun einfacher möglich eine größere Anzahl von Labels zu selektieren (bei gedrückter Umschalt-Taste) und zu verschieben. Linien-Charts haben nun sowohl oberhalb als auch unterhalb der Linie Standard-Positionen für Beschriftungen.
  11. Die Funktion zur Konvertierung von think-cell1 Diagrammen wurde weiter ausgebaut (z.B. Übernahme von Farben, Prozentwerten, Schraffuren, Übernahme von gebrochenen Excel-Verknüpfungen etc.)
  12. Kleine Verbesserungen, sowie Behebung von Fehlern.

 

Neue Funktionen in Gantt-Charts

  1. In den Bereichen links und rechts innerhalb eines Gantt-Charts (Aufgabenbeschreibung und Notizen) kann nun mit Tab-Stopps gearbeitet werden, um eine Mehrspaltigkeit zu erreichen. Hierfür wurde auch eine neue optionale Überschriftenzeile für den Aufgabenbereich ergänzt.
  2. Gantt-Charts, die mit der Software think-cell1 erstellt wurden, können weitestgehend in empower charts Gantt-Charts konvertiert werden.
  3. Kleine Verbesserungen, sowie Behebung von Fehlern.

 

Bekannte Einschränkungen

  1. Aufgrund neuer Funktionen können Charts die mit empower charts 8.5 erstellt oder bearbeitet wurden, nicht mehr mit älteren empower charts Versionen bearbeitet werden. Umgekehrt ist es natürlich möglich mit empower charts 8.5 ältere Charts weiter zu bearbeiten (inkl. neuer Funktionen).
  2. Der Extended Support von Microsoft für Office 2010 wurde zum 13.10.2020 beendet. Office 2010 wird für empower charts noch eingeschränkt unterstützt. Aktuell sind uns folgende Probleme unter Office 2010 bekannt:
    1. Die Funktionalität rund um Datumsachsen funktioniert nicht unter Office 2010 (aufgrund eines Fehlers in Office 2010 der von Microsoft nicht mehr gefixt wird).
    2. Mekko-Charts werden nicht unter Office 2010 unterstützt.

 

1 think-cell ® ist eine eingetragene Marke der think-cell Software GmbH.

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.