empower mails 8.4

Neue Funktionen

 

  • Zentral bereitgestellte Signaturvorlagen und Design-Einstellungen für neue und Antwort-E-Mails stellen einen einheitlichen, Corporate Design konformen Auftritt in der gesamten E-Mail-Kommunikation sicher

 

  • Automatische & dynamische Befüllung mit rechtsverbindlichen Angaben, Logos und strukturierten Daten aus Unternehmens-, Standort- und Benutzerprofilen in verschiedenen Sprachausprägungen reduziert die Anzahl an benötigten Signaturvorlagen drastisch und bietet größtmögliche Flexibilität durch Unterstützung einer einfachen und etablierten Skriptsprache

 

  • Automatische Erzeugung einer Standardsignatur ohne Benutzereingaben

 

  • Automatische Aktualisierung der Signaturen mit strukturierten Daten stellt sicher, dass jederzeit aktuelle und korrekte Informationen enthalten sind
 
  • Mehrere Profile pro Benutzer vereinfachen Vertretungsregelungen und ermöglichen den schnellen Wechsel zwischen verschiedenen Rollen 
 
  • Berechtigungssteuerung auf Ordner-Ebene durch Zuordnung von Gruppen oder einzelnen Nutzern aus einem Verzeichnisdienst (z.B. Active Directory)
 
  • Corporate Design konforme Produktivitätswerkzeuge (Auswahl von Schriftarten, ‑größen, und Farben)
 
  • Intelligente Synchronisation und Caching stellen blitzschnellen Zugriff und Offline-Verfügbarkeit sicher, und minimieren den Netzwerkdatenverkehr
 
  • Flexibles & konfigurierbares Datenmodell für strukturierte Informationen zu Unternehmen, Standorten und Benutzern kann maßgeschneidert erweitert und automatisiert mit externen Datenquellen (z.B. Active Directory) synchronisiert werden

 

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.