Geplante Features für kommende Releases

empower charts 8.4 und folgende

Hier erhalten Sie einen Überblick über die nächsten Features. In 2020 sind aktuell 3 Releases geplant (ca. Mitte Mai, Anfang September und Mitte November). Die nachfolgende Liste zeigt dabei die Features, welche als nächstes in der gezeigten Reihenfolge umgesetzt werden. Es kommen jedoch nur die Features in das jeweils nächste Release, die vollständig umgesetzt und von unserer Qualitätssicherung freigegeben wurden.

Aktuelle Planung für die kommenden Funktionen:

  • Chart-Konvertierung – wir arbeiten an Konvertierungslogiken für die Umwandlung von Charts, die mit anderen Produkten erstellt wurden.
  • Excel-Verknüpfung für Tabellen und Shapes – Beliebige Tabellen und Shapes können mit Bereichen in Excel-Dateien verknüpft werden. So lassen sich ganze Berichte bequem automatisieren.
  • Breaks und Pfeile auf Sekundärachsen sollen ermöglicht werden.
  • Invertierte Balken-Charts (von rechts nach links oder von oben nach unten) sollen ermöglicht werden.

Viele weitere Funktionen sind in Planung (Details und Reihenfolge sind noch in Klärung)

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.